Wie funktioniert Pendeln?

Grob zusammengefasst können Sie sich das „Pendeln“ wie eine Art „Selbstgespräch“ vorstellen. Manche Menschen unterliegen der Vorstellung, in ihr Pendel eine Art „Intelligenz“ hineinprojizieren, die unabhängig vom Pendler existiert und der sie ihre Fragen stellen. Richtig ist sicher, dass ein Pendel, im Laufe regelmäßiger Benutzung eine Art von „Wesen“ oder „Persönlichkeit“ entwickeln kann. Diese Art von Wesen drückt sich allerdings mehr in der Art seines Antwortens aus, wie es schwingt. Wenn das Pendel Intelligenz besäß, müssten wir uns zwangsläufig fragen, ob es denn auch stets „ehrlich“ mit uns ist, wenn wir Antworten auf unsere Fragen mit ihm erpendeln.

Körpersprache und Pendeln

Wie funktioniert das mit dem Pendeln?Unser Körper ist durchzogen mit einem dichten Netz aus unzähligen Muskeln und Nerven. Seit langem schon ist wissenschaftlich erwiesen, dass jeder Gedanke und jedes Gefühl, damit jede Erregung unserer Psyche ihre materielle Entsprechung im Körper hat. Steigt in Ihnen ein egal wie begründete Angst auf oder freuen Sie sich plötzlich über egal was, unzählige Muskeln und Nervenzellen begleiten dieses innermenschliche Ereignis. Sogenannte „Lügen-Detektoren“ basieren ebenso auf diesem Prinzip, genauso so, wie die Interpretation von Körpersprache.

Köpersprache, so wie wir sie im Allgemeinen verstehen, betrifft Reaktionen des Körpers die so deutlich sind, dass wir und andere sie beobachten können. Das Pendel nun macht die körperlichen Ereignisse und Reaktionen sichtbar, die so fein und für uns unmerklich sind, dass wir sie durch bloßes beobachten unseres Körpers nicht erkennen können.

Unsere Körpersprache findet auf einem Level statt, dass wir nicht nur grob beobachten, sondern gegebenenfalls, mit einiger Übung zwar, manipulieren können. Die körperlichen Reaktionen die das Pendel uns wiederspiegeln kann, sind zu fein für diese Manipulation – es sei denn, Sie wären im Stande, den Rhythmus ihres Herzschlages allein durch Gedanken zu kontrollieren.

Wenn nicht wir mit unseren Gedanken diese Bewegungen, die das Pendel uns aufzeigen kann kontrollieren können, wer tut dies dann? Der Körper allein tut das und der unschätzbare Wert des Pendels liegt darin begründet, dass wir uns mit den Antworten des Pendels nie selbst betrügen, belügen oder etwas verheimlichen können.

Erfahren Sie auf der folgenden Seite, was genau beim Pendeln geschieht ...