Pendel ruhig haltenBevor Sie mit dem Pendeln beginnen, noch ein Grundsatz, der für alle Experimente mit dem Pendel gilt:

Nichts bestimmtes erwarten, jeden Wunschgedanken ausschalten - einfach ruhig und gelassen das Pendelergebnis abwarten!

Atmen Sie vor Beginn der Übungen einige Male tief durch und sammeln Sie Ihre Gedanken. Sie können vorweg natürlich auch eine Meditation machen oder andere Übungen, die Sie dabei unterstützen, sich zu zentrieren.

Pendel Wasser Test

  • Pendel Wasser TestNehmen Sie 2 Gläser und füllen Sie sie mit Wasser, die Menge kann unterschiedlich sein. Stellen Sie sie vor sich in einem Abstand von 20 - 30 cm nebeneinander auf einen Tisch.
  • Halten Sie nun das Pendel zwischen die beiden Gläser und stellen Sie die Frage: Ist der Inhalt beider Gläser gleich?
  • Warten Sie darauf, bis der Pendel ausschlägt.
  • Nach kurzer Zeit müßte der Pendel rechts/links von einem Glas zum anderen schwingen und damit anzeigen, daß der Inhalt gleich ist.
  • Schlägt das Pendel nicht in der Weise aus, zeige ihm kurz den Inhalt beider Gläser, indem Sie ihn erst über das eine, dann über das andere Glas halten und dann die Übung erneut probieren.

Pendel Mineralwasser Test

  • Leeren Sie nun das eine Glas, trocknen es ab und füllen Sie Mineralwasser hinein.
  • Stellen Sie dieselbe Frage wie bei der ersten Übung und warten Sie das Ergebnis ab.
  • Das Pendel müßte zwischen den beiden Gläsern sozusagen als Trennlinie vor- und zurückschwingen und damit anzeigen, daß der Inhalt nicht gleich ist.

Pendel Batterie Test

  • Für diese Übung benötigen sie eine Batterie und einen Pappkarton oder eine Holzschachtel
  • Legen Sie die Batterie in den Karton, schließen Sie den Deckel und schütteln sie die Batterie so, dass Sie nicht mehr wissen, wie sie im Karton liegt.
  • Jetzt halten Sie das Pendel über den Karton und stellen die Frage: In welcher Richtung liegt der Pluspol?
  • Warten Sie, bis sich das Pendel eindeutig eingeschwungen hat. Überprüfen Sie dann das Ergebnis, indem Sie nachschauen.

Bei mir ist Ja von vorn nach hinten schwingen, Nein von links nach rechts, ich weiß nicht heißt im Kreis schwingen, und vielleicht ist von links hinten nach rechts vorn schwingen so-> /

Do., 03.06.2010 - 15:45
Sabine

Der Pendel kann beeinflusst werden durch die Vorstellung, ich habe in meinen Experimenten heraus gefunden, dass man bei der Fragestellung nicht auf den Pendel oder die führende Hand zu konzentrieren. Wenn ihr eine Frage Auspendelt denkt nur an die Frage wenn nötig schließt die Augen dabei und Konzentriert euch einfach auf die Frage und nicht auf die Antwort.

Von Herz zu Herz

Thomas

Di., 24.08.2010 - 12:01
Gast

Die Richtung des Pendels wird immer durch das Wissen der Antwort durch mini-Impulse der Muskeln gelenkt. Dazu kann man ein ganz einfaches Experiment machen: lässt eine Gruppe gemischten Geschlechts sein Geschlecht individuell pendeln (Ergebnisse geheim aufschreiben) dann legt Kreis für Jungen und seitwärts für Mädchen fest und lässt die Gruppegemischten Geschlechts nochmal pendeln. Die Herren werden alle einen Kreis pendeln, die Damen alle seitwärts, ganz unabhängig von den vorigen Ergebnissen. Alles Betrug.

So., 10.10.2010 - 19:43
Gast

Das Experiment, von dem Du sprichst, deckt sich mit den Erfahrungen, die hier auf pendel-tipps.de vermittelt werden und die so auch in vielen Beiträgen nachgelesen werden können.

Weshalb sprichst du von Betrug? Wer betrügt hier wen?

Jeder der mit dem Pendel arbeitet weiß, dass er, wenn er es denn darauf anlegt, die Bewegung pendeln kann, die er gerne sehen will. Das Geheimnis beim Pendeln liegt genau darin, die Antwort zuzulassen, die man eben nicht persönlich erwartet vom Pendel oder sich gar wünscht. Es ist eben nicht jeder Mensch per se ein kostbarer Berater. ;-)

Beste Grüße an den VHS-Kurs
Carlos

Mo., 11.10.2010 - 22:18
Carlos

Antwort auf von Gast

Ich muss für meine schule einen Bericht übers Pendeln schreiben und über die eigene Erfahrung von Leuten die das schon mal gemacht haben.
Könntet ihr mir ein paar Erfahrungen von euch aufschreiben?
Das wäre Lieb:-)

Gruß Ann

Di., 08.03.2011 - 10:59
Gast

Okay Leute. Bei mir ist es so:

Ich habe mir alle meine Freunde eingeladen für eine Magic-Party.. Hexenbrett und Pendeln.
Dann bin ich mit jeder einzigen alleine wo anders hingegangen und habe die selbe fragegefragt über eine person wo meine freunde nicht wisen was sie für wünsche hat. und tatsächlich kam überall das selbe ergebnis raus.

Und im übrigen:

link <-> rechts & bewegung im uhrzeigersinn= nein
vor <-> zurück & bewegung gegen den uhrzeigersinn = ja

Do., 17.03.2011 - 09:29
Gast

Bei mir funktioniert gar nichts davon. Das Pendel macht nur Unfug und ändert ständig seine Richtung. Selbst bei dem Versuch mit der Batterie. Wo ich ja nu echt mal net wissen konnte wie sie liegt.

Also, ich kann es net.

Do., 07.04.2011 - 10:33
Gast

weiter üben und vor allem dran bleiben. Manch einer braucht eben länger, um seinen Zugang zum Pendel herzustellen.

Das ist nicht als Kritik oder Abwertung gegen Dich gemeint, sondern nur einfache Erfahrung, wie bei mir auch ... ;-)

Viel Erfolg!
serlo

Do., 14.04.2011 - 22:06
Steven

Antwort auf von Gast

bin der meinung das du es schon kannst.
hab festgestellt das es darauf ankommt wie dein pendel ausgelegt ist. mein pendel zb reagiert nur auf schriftliche fragen. hab es erst auch über die sprache versucht und keine reaktion erhalten. vielleicht versuchst du mal die schriftliche varieante.

lg

Do., 19.07.2012 - 23:49
Gast

Antwort auf von Gast